Marketing in eigener Sache

Seminar für Frauen mit Gisela Abts, Bildungsreferentin

In diesem Seminar geht es um die Ausdrucksformen der Selbstdarstellung. Was habe ich für ein „Modell“ als Führungsfrau, an der ich mich bei meinen öffentlichen Auftritten orientiere? Wie erreiche ich stilsicheres Auftreten bei Veranstaltungen, Konferenzen, geschäftlichen Treffen? Korrekte Umgangsformen wirken imagefördernd, Echtheit, Authentizität und Selbstbewusstsein helfen auf andere überzeugend zu wirken und unterstützen somit erfolgreiche Arbeit.

Inhalte:

  • Wie beeindrucke ich mit gutem Benehmen?
  • Wie bereite ich mich auf eine Präsentation vor? (frei sprechen, mit schriftlichen Notizen oder vom Blatt lesen
  • Wie präsentiere ich mich bei wem? (Kleidung, Haltung, Mitbringen von ausgearbeiteten Papieren)
  • Wie bewältige ich souverän und angemessen knifflige Kommunikationssituationen?
  • Vorstellungs- und Begrüßungsarten, Small-Talk und angemessene Redewendungen kennen und anwenden.

Freitag, 29. März 2019, 16.00 – 19.00 Uhr und
Samstag, 30. März 2019, 09.30 – 16.30 Uhr

Teilnahmebeitrag: 60 € (inkl. Material und Verpflegung)

Veranstaltungsort: Forum der Sparkasse Worms-Alzey-Ried
Bleichstraße 8, 55232 Alzey

Veranstalterin: Gleichstellungsstelle, Kreisverwaltung Alzey-Worms

Das Seminar wird gefördert vom Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung Rhein-land-Pfalz, Mainz

Sie erhalten in der Woche vor Seminarbeginn eine Anmeldebestätigung mit näheren Informationen zum Veranstaltungsablauf.

Verbindliche Anmeldung bis spätestens 13.03.2019 an das Frauenbüro der Kreisverwaltung Alzey-Worms, Ernst-Ludwig-Straße 36, 55232 Alzey, 06731-4081251, frauenbuero@alzey-worms.de